Landesgymnasium für Hochbegabte Schwäbisch Gmünd
 


Partnerschaft mit einer Schule in Kiew, Ukraine

8. Austausch mit dem Lyzeum „Naukova Zmina“

Es geht um Mathematik, Sprachen und Kultur




Außerdem konnten wir uns mit gleichaltrigen Schülern unterhalten, die im Lyzeum „Naukova Zmina“ im Sprachzweig Englisch lernen, und uns eine sehr spannende Führung in der Innenstadt Kiews ermöglichten.
Dieser Austausch, der nun schon zum achten Mal in Zusammenarbeit mit dem Lyzeum „Naukova Zmina“ stattfindet, war auch in diesem Jahr ein voller Erfolg. Einige Teilnehmer waren schon zum zweiten Mal dabei, und viele haben sich vorgenommen, sich auch im kommenden Schuljahr für den Austausch einzutragen. Der Mathe-Sprachaustausch erfordert weder mathematische noch sprachliche Vorkenntnisse, nur das Interesse für die Mathematik und Offenheit für ein neues Land. Der Austausch besteht aus einem Besuch der ukrainischen Schüler am Ende eines Schuljahres, und einer Reise nach Kiew am Anfang des jeweils nächsten Schuljahres. Die Teilnahme ist für alle Interessenten der Klassenstufen 9, 10 und 11 möglich.
Ansprechpartner für Anmeldungen und weitere Fragen sind Frau Dr. Olga Lomonosova und Herr Dr. Albert Oganian.
Die ausführlichen zweisprachigen Berichte über den Austausch 2017 und die Bilder werden nächste Woche auf der SIGMA-Homepage veröffentlicht: www.sigma-lgh-gmuend.de/austausch.html

Chiara Chiglione, Klasse 10a



zurück